LEHRINHALTE

1. Semester - Wissen Aufbauen

Modul 1: Einführung in die Immobilienbewertung & Vergleichswertverfahren

> Bau- und Raumordnung
> Bewertungsrelevante Rechtsnormen
> Bewertung zu Finanzierungszwecken
> Grundbegriffe des Privatrechts
> Grundbuch
> Rechte und Lasten
> Sachverständigenwesen
> Vergleichswertverfahren
 

Modul 2: Sach- und Ertragswertverfahren

> Befundaufnahme & Bautechnik
> Ertragswertverfahren
> Finanzmathematik
> Markt- und Objektrating
> Mietrecht
> Sachwertverfahren
> Marktanpassung
> Steuerrechtliche Grundlagen



Modul 3: Sachverständigenwesen und Sonderthemen der Bewertung I

> Discounted Cashflow Verfahren
> Einführung in die Bewertung land- und forstwirtschaftlicher Liegenschaften
> Enteignung und Entschädigung
> Erörterung von Gutachten im Gerichtsverfahren
> Grundlagen von Immobilienmärkten
> Investmentmethode
> Marketresearch
> Plausibilisierung von Gutachten und Qualitätssicherung
> Praxistraining
> Residualwertverfahren
> Schätzung nach der Exekutionsordnung
> Wohnungseigentum

2. Semester - Verständnis gewinnen

Modul 4: Wohn-, Gewerbe- und Managementimmobilien
Verstehen der Bewertungsaspekte zu verschiedenen Objekttypen

> Spezifika, Bewertungsansätze und Methoden
   • Wohnimmobilien
   • Büroimmobilien
   • Einzelhandelsimmobilien
   • Gewerbeparks
   • Industrie- und Logistikimmobilien
> Bewertung von Managementimmobilien
   • Hotelimmobilien
   • Gesundheits- und Sozialimmobilien

Modul 5 : Bewertung im Rahmen von Immobilientransaktionen
Verstehen des Immobilienmarktes und seiner Teilnehmer

> Investment- und Kapitalmärkte
> Beurteilen von Projektentwicklungen
> und Bestandsimmobilien
   • Markt- und Objektrating
   • Due Diligence Prozesse
> Bewerten von Immobilienportfolios
> Exkurs
   • Grenze zwischen Immobilien- und
   • Unternehmensbewertung

Modul 6 : Sonderthemen der Bewertung

> Immobilienbewertung für Steuer- und
> Bilanzierungszwecke
> Gutachten zu Nutz- und Mietwerten
> Kontamination von Liegenschaften
> Technische Aspekte
> Bewertungssoftware im Vergleich
> Bewertung von Sonderimmobilien
   • Freizeitimmobilien
   • Parkgaragen
   • Infrastrukturobjekte
   • Schottergruben
   • Gewässer

>> Abschluss: "Akademische/r Experte/-in"

3. Semester - Können umsetzen

Module 7 : Qualifying for an international client
The project of a state-of-the-art re-valuation mandate

> How to set up a team of experienced valuers qualified for the
   key project issues
> How to identify the relevant national and
   international valuation standards
> How to choose efficient software tools for
   data collection, analysis and reporting
> How to tune a competitive service pricing
   considering international practice

Module 8 : Performing mixed portfolio valuations
The valuation of a complex corporate real estate portfolio

> How to value tangible and intangible assets
   according to corporate accounting standards
> How to analyse a large portfolio of residential,
   commercial and industrial properties
> How to consider fundamentals and behaviour
   in economics and capital markets
> How to cluster investment properties, plants
   and equipment in a non-property company

Module 9 : Tackeling future valuation challenges
The assessment of a sustainable real estate re-development

> How to structure the appraisal criteria of
   planet, people, project and profit
> How to evaluate the global and local labels
   of the leading green rating standards
> How to quantify the value of the efficient
   use of energy, water and waste
> How to deal with conflicts of interest and
   corporate social responsibility

4. Semester - Gewinnen neuer Erkenntnisse

Ihre Master-Thesis

> Sie erstellen unter individueller fachlicher
> Betreuung eine theoretisch oder praktisch
> fokussierte wissenschaftliche Arbeit. Das
> vierte Semester ist zu diesem Zweck vor-
> lesungsfrei. Die Beurteilung erfolgt schrift-
> lich und im Rahmen der Verteidigung der
> Master-Thesis vor einer Prüfungskommission.
> Die Abschlussarbeit kann in deutscher oder
> englischer Sprache erstellt werden.

>> Abschluss: "Master of Science - MSc"


Programmänderungen bleiben vorbehalten.