Lehrgang Liegenschaftsbewertung

Lba

ÜBERBLICK

Nutzen Sie die Zukunft! Wer heute mit Immobilien zu tun hat, bewegt sich auf einem internationalen Markt: Volatiles Wachstum, dichtere Kooperationsnetze und die rasante Mobilität von anlagesuchendem Kapital bringen zunehmende grenzüberschreitende Investitionen mit sich. Qualifiziertes Fachpersonal und Sachverständige gewinnen somit massiv an Bedeutung.

Das Ausbildungsprogramm der LBA ist das Erste und Einzige dieser Art.
Ziel ist nicht nur Training und Perfektionierung der Erstellung von Bewertungsgutachten, sondern vor allem auch die optimale Überprüfung von Fremdgutachten.

Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie sich zum Sachverständigen zertifizieren lassen. Kosten (tlw.) und Inhalte des Lehrgangs können außerdem an das Studium International Real Estate Valuation mit dem Abschluss Master of Science (Msc) resp. den Akademischen Experten für Immobilienbewertung angerechnet werden. Ebenso haben Sie die Möglichkeit gleich von Beginn an in einen der beiden Studiengänge einzusteigen und sich somit einen Studienplatz fix zu sichern.

Weitere Details finden Sie hier!

ZIELGRUPPE

  • (zukünftige) Sachverständige
  • Immobilientreuhänder
  • Private und institutionelle Anleger
  • Rechtsberater
  • Mitarbeiter von Immobilien-AGs und Immobilienfonds
  • Mitarbeiter von Behörden
  • Mitarbeiter von Bankinstituten
  • Mitarbeiter von Versicherungen
  • Absolventen immobilienspezifischer Lehrgänge

TERMINE

Lehrgangsbeginn Graz: 15.09.2017

 

Lehrgangsbeginn Wien: 16.10.2017

KOSTEN

Die Kosten für den gesamten Lehrgang betragen € 5.900,-
(zuzüglich 20% USt)

Sonderkonditionen und Details entnehmen Sie bitte dem Punkt Kosten.

ANMELDUNG

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz im Lehrgang zur Liegenschaftsbewertung:
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.